Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Strategien kämpferischer Hochschulpolitik in Zeiten von Neoliberalisierung und Rechtsruck

25. Oktober 2019 @ 16:00 18:00

In vielen StuRas, ASten, Fachschaften und anderen Gremien der studentischen Selbstverwaltung regiert dieser Tage der Mangel – nicht nur finanziell: personelle Engpässe seit den Bologna-Reformen und zunehmende Lethargie setzen den Aktiven zu. Seit den letzten großen Bildungsstreiks ist nun ein Jahrzehnt vergangen. In diesem Sinne wollen wir den Blick zurück wagen – und nach vorn: welche Strategien hochschulpolitischer Arbeit sind heute nötig? Welche Organisationsformen werden dafür benötigt? Diese Fragen sind in Zeiten fortschreitender Angriffe auf die Autonomie der Studierendenvertretung aktueller denn je.

Unser Referent David ist Referent für Hochschulpolitik im AStA der Goethe-Universität Frankfurt am Main. [Fachschaftenvollversammlung]

Fachschaftenvollversammlung

https://fsrvv.de

Kupferbau, HS 24

Hölderlinstraße 5
Tübingen, 72074 Deutschland
+ Google Karte