Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aneignung, Anschlussfähigkeit und Aufrechterhaltung rechter Ideologien in der Black Metal-Szene. Eine sozialkonstruktivistische Analyse.

25. Oktober @ 14:00 16:00

Soziologische Analyse der Black Metal-Szene, die sich durch ihre starken Verbindungen mit rechten Ideologien auszeichnet. Dabei wird die Entstehungsgeschichte der Szene und die szeneinternen Logiken beleuchtet, durch welche diese Verbindung historisch zustandegekommen ist und dargelegt, wie rechte Ideologien sich in der Szene behaupten können. Es wird gehen um: Counterculture, Transgression, Authentizität, Rückgewandtheit und reflexive Anti-Reflexivität.

Klubhaus

Wilhelmstr. 30
Tübingen, 72074 Deutschland
Google Karte anzeigen